Home

Aufstellen des Pfingstbaumes am 04.06.2022 auf der Surheider Sportanlage

Am Samstag war es nach zwei Jahren Abstinenz wieder so weit. Wir konnten und durften wieder das traditionsreiche Aufstellen des Pfingstbaumes zelebrieren. Dafür wurde bereits am Mittwoch unter der Anleitung von Andrea Rosemeier der Baum prachtvoll geschmückt. Dieses Kunstwerk wurde dann pünktlich um 18:30 Uhr von den Mitgliedern der Handballabteilung an seinen Bestimmungsort verbracht. Erstmalig waren die A-Juniorinnen der HG Bremerhaven dabei behilflich. Als musikalische Untermalung spielte unser Orchester und sorgte für gute Laune bei den Zuschauern, die sich das Schauspiel nicht entgehen lassen wollten. Quasi mit dem letzten Akkord des Liedes Marvels Avengers stand der Stamm kerzengerade in der Haltevorrichtung und ragt seitdem 12 Meter in die Höhe. Dies war der Auftakt zu einer zünftigen Surheider Party die noch bis tief in die Nacht dauern sollte.

Mit blau gelben Grüßen

Stephan Tatje

Festival am Düllmannsweg, Fußballjugend trifft sich Pfingsten in Surheide

Zum 33. Mal lädt die Fußball-Jugendabteilung des TuSpo Surheide zum Karl-Hünefeld Gedächtnisturnier für Fußballjugendmannschaften aus nah und fern ein.
Von den G- bis zu den C-Junioren wird in Surheide gespielt. 82 Mannschaften
aus 22 Vereinen und 16 Mannschaften aus diversen Grundschulen werden erwartet. Die teilnehmenden Vereine kommen aus Bremerhaven und dem Landkreis
Cuxhaven, Bremen und Niedersachsen.
Der Truppe um ORGA Team Mitglied Stephan Tatje ist es wieder gelungen, ein
attraktives Teilnehmerfeld zusammen zu bekommen. Die Mischung aus interessantem
Sport und buntem Rahmenprogramm gibt dem Turnier seinen eigenen Charakter.
In der Zeit vom 03.06. bis 06.06.2022 werden über 1000 Kinder dem runden Leder
nachjagen. Den Auftakt machen am Freitag ab 09:00 Uhr die Mädchen und Jungs der 3. und 4. Klassen der Grundschulen aus Bremerhaven. Ab 18:00 Uhr legen die Frauenmannschaften los und spielen um den TuSpo Cup.
Am Samstag um 10 Uhr steht das Turnier der C-Junioren auf dem Spielplan.
In Kooperation mit dem Sport- und Bürgertreff Surheide findet um 18:30 Uhr das traditionelle
Aufstellen des Pfingstbaumes des Vereins auf der Anlage statt, Party time inklusive.
Der Pfingstsonntag startet um 10 Uhr mit den D-Junioren. Hier sind 16 Mannschaften am Start. Ab 15:00 Uhr übernehmen die E-Junioren, 20 Teams ermitteln ihren Sieger.
Traditionell gehört der Pfingstmontag ab 10 Uhr den Kleinsten, hier sind 32 Teams gemeldet.
Die F- und die G-Junioren beschließen mit ihren Spielen das Turnier. Bei allem sportlichen
Wettstreit steht das faire Miteinander im Vordergrund. Für den reibungslosen Ablauf
steht dem Veranstalter eine bewährter Helfermannschaft zur Verfügung, welche sich auf
Spieler und viele Zuschauer freuen.

Beim TuSpo bekommt jedes Kind seinen eigenen Pokal

 

 

 

Ehrungen für Vereinsmitglieder

50 Jahre : Hannelore Eckstein, Inge Hasselbring , 40 Jahre: Gudrun Campe , Heidrun Heiting , Gerhard Sinteck

25 Jahre: Kirsten Gräwe , Monja Lührs , Ina Pflüger , Susanne Wulfes , Jens Rockemer-Gräwe , Thomas Wulfes , Mark Seedorf .

Bronzene Nadel für langjährige Vorstandsarbeit.

Thomas Zielinski und Michael Braatz

 

Im Kreis Bremerhaven wurde  Sascha Habermann mit den Preis “Fußballheld – Junges Ehrenamt2022“ ausgezeichnet.

Die Urkunde vom DFB und die Siegerplakette wurde durch den Kreisehrenamtsbeauftragen Axel Zielinski übereicht.

 

 

 

Fünf Karateka bestehen anspruchsvolle Schwarzgurt-Prüfung

(Zum Artikel auf das Bild klicken)

 

 

 

 

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.